top of page

Handschmeichler Esche (25.5. - 3.6. und 22.11. - 1.12.)

Dein Lebensbaum als Handschmeichler

 

Aus welchem Holz bist DU geschnitzt?

 

Handschmeichler vom persönlichen Lebensbaum als Glücksbringer!

 

Der Handschmeichler aus Eschenholz wird in einer ansprechenden Geschenkverpackung präsentiert. Auf der Vorderseite der Verpackung befindet sich eine runde Aussparung, durch die der Handschmeichler betrachtet und berührt werden kann. Auf der Rückseite der Verpackung befindet sich das passende Baumhoroskop zum Lebensbaum "Esche".

 

Dieser besondere Handschmeichler aus Eschenholz wird in Deutschland mit viel Liebe und Handarbeit hergestellt. Da es sich um ein unbehandeltes Naturprodukt handelt, kann jeder Handschmeichler in Farbe, Maserung und Oberflächenbeschaffenheit variieren. Die abgebildeten Produktbilder dienen lediglich als exemplarische Darstellung.

 

Abmessungen des Handschmeichlers: Durchmesser 4,5 cm, Höhe 2,0 cm

 

Wissenswertes zur Esche:

Die Esche ist unter den Laubbäumen eine der höchsten, mit einer Wuchshöhe von 35 bis 45 Metern. Sie zeichnet sich durch ihr schnelles Wachstum aus und bevorzugt oft Standorte an Flussufern. Eschen sind widerstandsfähige Bäume und können bis zu 300 Jahre alt werden. Ihre Blätter entfalten sich oft erst im Juni und fallen dann bereits im Herbst zu den ersten. Das Holz der Esche ist hart und zugleich elastisch. In der Vergangenheit wurden die Blätter als Futter für Tiere im Winter verwendet, und es existiert sogar ein Aberglaube, dass Tiere, die Eschenlaub fressen, niemals krank werden. Eschenlaub wurde in Zeiten der Hungersnot sogar als Nahrungsmittel für die Landbevölkerung genutzt. In Nordeuropa spielt die Esche als Weltenbaum Yggdrasil eine wichtige Rolle in alten Geschichten.

 

Holzverwendung:

Heute wird Eschenholz hauptsächlich für die Herstellung von Sportgeräten wie Hockeyschlägern und Werkzeugstielen verwendet. Gartengeräte mit Eschenstielen sind für ihre Robustheit bekannt. Früher wurde Eschenholz oft in der Wagenbauerei und Tischlerei für Kutschenräder, Schlittenkufen, Achsen sowie für Speere, Lanzen und Bögen genutzt.

 

Medizinische Verwendung (historisch):

Eschenblätter und -samen wurden als Tee zur Linderung von Gelenkschmerzen verwendet. Eschenblätter in Schuhen sollen gegen müde Füße helfen. Ein Tee aus Eschenrinde wurde bei Fieber eingesetzt, und Eschenrindenstreifen wurden verwendet, um Blutungen zu stoppen. Es wurde auch angenommen, dass Eschenrinde gegen Schlangenbisse wirksam sein könnte.

 

Handschmeichler Esche (25.5. - 3.6. und 22.11. - 1.12.)

 

Maße: 45mm

Handschmeichler Esche (25.5. - 3.6. und 22.11. - 1.12.)

13,95 €Preis
    bottom of page